Industrie Firmen Infoportal. Ihr Webkatalog für das Besondere

Übersicht | Neueste Einträge | Top Links
Übersicht » Industrieprodukte Hersteller, allgemein » Armaturen

Als Armatur wird meist ein Bedienelement bezeichnet, das bspw. zu einer Maschine gehört. Im allgemeinen Sinne wird eine Armatur als Einbaumodul für die verschiedensten Bereiche bezeichnet. In der Heiztechnik sowie in der Fluidtechnik wird der Begriff einer Armatur auch für andere Teile verwendet, z. B. für Ventile die der Steuerung und der Regelung dienen. Hierzu zählen somit auch so gut wie alle Arten von Ventilen. Es gibt Absperrventile, Absperrklappen, Entlüfter, Entlüftungsventile, Kondensatableiter oder Rückflussverhinderer. Unter dem Begriff Sicherheitsarmaturen versteht man, dass diese zur Begrenzung des Druckes in Reaktoren oder Kesseln in druckbelasteten Anlagen eingebaut werden. Dazu zählen auch alle Arten von Hähnen sowie Wasserhähne. Dabei können die Armaturen bspw. beim Wasserhahn von Hand betrieben, um den Wasserlauf nach eigenem Ermessen zu steuern, oder man kann dies anhand von Getriebemotoren steuern lassen und muss sich somit nicht selbst darum bemühen. Bewirkt ein Fluidstrom in der Leitung ein eigenständiges Schließen eines Ventils, spricht man von so genannten Rückschlagarmaturen. Um das Rohrleitungsnetz abzusichern, sichert eine Erstabsperrung einen abzweigenden Rohrleitungsstrang ab. Unterschiedlich von der Bauart kann man verschiedene Schließelemente an die Armatur anbringen, die es ermöglicht, die angeschlossene Rohrleitung zu verschließen. Bei einem Wasserhahn übernimmt der so genannte Ventilteller diese Aufgabe. Jede einzelne Armatur hat ihren eigenen Einsatzbereich. Das Armaturenbrett ist sehr bekannt, da dieses in PKWs oder in Flugzeugen Verwendung findet. Dort befinden sich verschiedene Anzeige- oder Instrumententafeln. Auch kann man von dort aus einige Einstellungen vornehmen oder Bedienungen ausführen. Bei der Feuerwehr werden so genannte wasserführende Armaturen verwendet. Diese Armaturen werden verstärkt auch Leichtmetall hergestellt und in Verbindung mit einem Schlauch wird die Löschwasserversorgung hergestellt.

Links